Fußball in Israel – Geschichte und Gegenwart (II)

Ultràs von Maccabi Tel Aviv

Zweiter und letzter Teil des (leicht überarbeiteten) Manuskripts zum Vortrag* »Fußball und Fankultur in Israel«, gehalten am 9. Januar 2014 auf Einladung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft München im Jüdischen Museum München. (Zum ersten Teil geht es hier, angehört werden kann der Vortrag bei den Kollegen von 17grad.) Nach der Aufnahme in die UEFA Nach dieser Rückschau […]

Fußball in Israel – Geschichte und Gegenwart (I)

Erster Teil des (leicht überarbeiteten) Manuskripts zum Vortrag* »Fußball und Fankultur in Israel«, gehalten am 9. Januar 2014 auf Einladung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft München im Jüdischen Museum München. (Zum zweiten und letzten Teil geht es hier, angehört werden kann der Vortrag bei den Kollegen von 17grad.) Hakoah, der ganz besondere Triple-Sieger Der israelische Fußball – […]

Coming-out im russischen Fußball?

Fußballfans gegen Homophobie: Choreografie beim Bundesligaspiel 1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg am 20. April 2012

Wirklich schöne Bilder sind das: Zwei Menschen entfliehen dem kalten Winter zu Hause und genießen stattdessen die Sonne in Miami, Florida. Man sieht sie eng umschlungen unter Palmen, lachend bei einer Lamborghini-Fahrt, entspannt am Pool, sich küssend auf einer Party, herumalbernd in der Badewanne. In einem Facebook ähnlichen sozialen Netzwerk stellen sie diese und weitere […]

Somewhere under the Rainbow

Prometheus

Wer sagt denn, dass Amateurfußball zumal im Herbst eine triste Angelegenheit sein muss? Szene aus dem Bezirksligaspiel Prometheus Porz (Tabellenletzter) gegen TuS Lindlar (Tabellenführer), das die Gastgeber mit 3:1 gewannen. Köln, 4. November 2012.

Hurra, Patriotismus!

»Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!« – Gegenüber dem Rathaus von Lviv, 17. Juni 2012.

Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich diesen Text schreiben oder einfach nur die Fußball-Europameisterschaft gucken soll, ohne mich darüber hier im Blog auszumären. Schließlich schreiben andere – zuvorderst der wundervolle Frédéric Valin – wirklich großartige Texte über dieses bisher sehr sehenswerte Turnier, und dazu wird auf Twitter rund um die Spiele für genau […]

Pfaff und der PAOKenschlag

bayern-paok2

Unlängst sollte ich für ein Buchprojekt einmal meine ganz eigene Bayern-Elf zusammenstellen, nicht – oder jedenfalls nicht nur – aus aktuellen Spielern, sondern eine Art »Best of«. Man fängt in solchen Fällen ja doch meistens mit dem Torwart an, einer Position also, auf der die Roten fast immer glänzend besetzt waren. Sepp Maier wäre da […]

Achte Liga, siebenhundert Kilometer

Flerzheim - Endenich

Ich geb’s zu, ich bin ein Trittbrettfahrer. Allenfalls könnte ich (wenngleich mit gutem Grund) behaupten, inspiriert worden zu sein von den schönen Erzählungen, die es nebenan auf dem Blog Catenaccio rund um das Thema »Fußball und Liebe« zu lesen gibt – und, natürlich, von Heinz Kamkes wunderbaren Erinnerungen an jenen »Bus- und Betttag«, dessen Verlauf […]