Veranstaltungen

Vortrag auf Einladung des Deutsch-Amerikanischen Institutes in Heidelberg, 25. April 2019 (© Peter Neubauer)

Zu den Themen, um die es auf Lizas Welt geht – Israel, Antisemitismus, Islamismus, Naher Osten und Fußball –, halte ich auch Vorträge und nehme an Podiumsdiskussionen teil. Bei Interesse stehe ich gerne zur Verfügung; Termine und Konditionen lassen sich am besten per E-Mail besprechen und vereinbaren. Hier ist eine Übersicht über die Themen, Daten und Orte der öffentlichen Veranstaltungen, bei denen ich in nächster Zeit sprechen werde.


Donnerstag, 17. Oktober 2019
KASSEL
Antisemitismus im Fußball

Vortrag & Diskussion
Ort: Dynamo Windrad Kassel, Mittelfeldstr. 29
Beginn: 18.00 Uhr
Veranstalterin: Dynamo Windrad Kassel, Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Kassel
Nähere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier.


Montag, 28. Oktober 2019
KÖLN
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Mittwoch, 30. Oktober 2019
SAARBRÜCKEN
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort: Festsaal des Rathauses, Rathausplatz 1
Beginn: 20.00 Uhr
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Donnerstag, 14. November 2019
REGENSBURG
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort: Städtische Bücherei im Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstalter: Junges Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Regensburg
Nähere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier.


Dienstag, 19. November 2019
HAMBURG
BDS & Co. – Boykottkampagnen gegen Israel und ihre zweifelhaften Hintergründe

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Veranstalterin: Deutsch-Israelische Gesellschaft Hamburg
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Mittwoch, 20. November 2019
LÜBECK
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung (Regionalbüro Lübeck)
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Donnerstag, 21. November 2019
KIEL
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung (Regionalbüro Lübeck)
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Montag, 2. Dezember 2019
HERFORD
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Dienstag, 3. Dezember 2019
BERGISCH GLADBACH
Die unheimliche Popularität der »Israelkritik«

Vortrag & Diskussion
Ort: Rathaus, Historischer Ratssaal, Konrad-Adenauer-Platz 1
Beginn: 19.30 Uhr
Veranstalter: Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Bergisch Gladbach – Ganey Tikva
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Montag, 9. Dezember 2019
BREMERHAVEN
Antisemitismus und »Israelkritik«

Vortrag & Diskussion
Ort: Stadtbibliothek, Bürgermeister-Smidt-Str. 10
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstalter: Menorah-Gemeinde, Demokratie Leben Bremerhaven
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Donnerstag, 19. Dezember 2019
BADEN-BADEN
BDS & Co. – Boykottkampagnen gegen Israel und ihre zweifelhaften Hintergründe

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Veranstalterin: Deutsch-Israelische Gesellschaft Baden-Baden
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Donnerstag, 26. März 2020
FRANKFURT/MAIN
Vereinte Nationen gegen Israel – Wie die Uno den jüdischen Staat delegitimiert

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Mittwoch, 30. September 2020
LÜDENSCHEID
Willkommen in Israel!

Vortrag & Diskussion
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.


Foto: Vortrag auf Einladung des Deutsch-Amerikanischen Institutes in Heidelberg, 25. April 2019 (© Peter Neubauer)