Fahnen Schlüter

Wussten Sie schon, woher eigentlich die ganzen dänischen Fahnen stammen, die da bei den Großdemonstrationen in nahöstlichen Ländern ständig verbrannt werden? Nein, nicht aus Pakistan, jedenfalls nicht in erster Linie.

Der Hauptprofiteur heißt vielmehr Ahmed Schlüter und betreibt ein Fahnengeschäft in der Arafatstraße in Ramallah. Sehen Sie in dem genialen Beitrag von Extra 3 im NDR-Fernsehen, wie ein mittelständischer islamischer Unternehmer die Eskalation in klingende Münze verwandelt. Der dänische Ministerpräsident Fogh Rasmussen fühlt sich wie im falschen Film. Der hier ist der richtige.

Hattip: Antifa 3D

Update 13. Februar 2006

Bei aller Anerkennung für Extra 3 sollte nicht unerwähnt bleiben, dass diese Sendung auch schon mal ganz anders konnte: Neben diversen antiamerikanischen Filmchen kam am 22. April 2004 sogar ein antisemitisches Video zur Ausstrahlung, das seinerzeit von Die Jüdische scharf und treffend kritisiert wurde. Möglicherweise hat sich die Extra 3-Redaktion den damaligen Vorwurf – „Der Norddeutsche Rundfunk ehrt den Islamismus und seine Führer“ – zu Herzen genommen und sich eines Besseren besonnen. Nicht auszuschließen jedoch, dass in einer der nächsten Folgen auch wieder der Westen an der Reihe ist. Keep on watching!

Hattip: shoko

Update 15. Februar 2006

Wie es scheint, hat der Norddeutsche Rundfunk das Video aus seinem Internetangebot genommen. Andere Filme sind jedoch unverändert abrufbar. Nicht auszuschließen, dass auch hier wahlweise staatlicherseits oder in vorauseilendem Gehorsam gehandelt wurde.

Update 22. September 2006

Nach diversen Anfragen und angesichts häufiger Zugriffe auf diesen Beitrag per Google-Suche ist der Link auf das Video jetzt aktualisiert worden und verweist nicht mehr auf den NDR, sondern auf YouTube.

%d Bloggern gefällt das: